50/50 gegen 100/0

Beim 100/0-Umschalten schaltet die H-Brücke zwischen zwei Zuständen um – 100% EIN und 100% AUS – wobei die Ausgangsgröße durch das Tastverhältnis gesteuert wird. Die Richtungsumkehr wird durch die Verwendung der komplementären Leistungsgeräte in der H-Brücke erreicht. Bei der 50/50-Umschaltung schaltet die H-Brücke zwischen 100%-Durchlassstrom und 100%-Rückwärtsstrom um. Auch hier wird die Größe durch das Tastverhältnis gesteuert, das 50%-Tastverhältnis befiehlt jedoch einen Stromausgang von 0.

50-50-gegen-100-0

Vergleich

  • 100/0-Switching ist einfach und kostengünstig einzusetzen und kann Hochleistungsergebnisse erzielen
  • Die 50/50-Schaltung hat einen Vorteil, wenn der Strombefehl durch den Nullstromausgang kreuzen muss - es gibt nur sehr geringe bis keine Nulldurchgangsverzerrung

ADVANCED Funktionen der Bewegungssteuerung

  • AxCent Bürstenlose und bürstenlose Laufwerke verwenden eine 100/0-Umschaltung, während einige ältere nicht mehr erhältliche Laufwerksmodelle eine 50/50-Umschaltung verwenden

Branchen, Technologien und Produkte im Zusammenhang mit 50/50 vs. 100/0 ...

Hochfrequenz-Infobox
Hochfrequenz
Bürstenlosen Motor
Dreiphasiger (bürstenloser) Motor
Tech_Power-Devices_mosfet-igbt
MOSFET/IGBT
AxCent-Infobox
AxCent™
Infobox Wechselstrominduktion
AC-Induktionsmotor mit Feedback (CLV)
Encoder Following Infobox
Encoder folgt